Brennservice

Töpfert ihr Keramik zu Hause oder in einer Institution?
Dann kann man die Sachen bei mir brennen lassen.

Rohbrand: 10.– pro Kg gebrannte Keramik
Glasur- oder Hochbrand: 15.– pro gebrannte Keramik

Ich mache Rohbrände (980 °C) sowie Glasurbrände von 1050 °C, 1150°C, sowie 1250°C.
Bei sehr kleinen Stücken sowie bei Spezialaufwand (z.B. abputzen von Glasur usw) berechne ich einen Zuschlag von 25%

Beachtet bitte dass ungebrannte Keramik sehr zerbrechlich ist und für den Transport gut eingepackt werden muss.
Bitte die Angaben zum Ton mitbringen. (Brenntemperatur usw.)

Das Atelier Herz und Hand übernimmt keine Haftung für Objekte und Dinge, die beim Brennen kaputt gehen, da Fehler in der Fertigung (Lufteinschluss, Nässe, Fremdmaterialien) z.T. von aussen nicht sichtbar sind. Die Brennpauschale von 15.–/Kg ist in jedem Fall von der Kundin/Kunde zu bezahlen. Sind Mängel sichtbar, kann die Leiterin das Brennen verweigern, da es andere sich im Ofen befindliche Gegenstände oder die Heizspiralen beschädigen kann und den Ofen selbst gefährdet.

Atelier Herz & Hand – Das Töpferatelier mit Herz

Denise Baumann
Aumattweg 59
3613 Steffisburg

079 696 24 12

denise@herzundhand.ch