Die Welt scheint stillzustehen…

Die Welt scheint stillzustehen…

Ihr Lieben!

Es scheint mir zur Zeit so, als die Welt runtergefahren wird. Doch ihr lieben, mit all dem Schlimmen das uns dieser Virus bringt, verbirgt sich auch ganz viel was mich richtig freut!

Wann haben wir zum Beispiel das letzte Mal den Nachbar, ältere Bekannte oder sogar die eigenen Eltern gefragt, ob wir ihnen was helfen können, den Einkauf oder der Gang zur Apotheke übernehmen sollen?

Wann haben wir zum letzten Mal den Frühling so richtig geschätzt wie er sich im Moment zeigt? Wann wurde uns das letzte Mal so richtig Bewusst, was es heisst, einfach ohne zu überlegen das Haus zu verlassen?

Wann war uns das letzte mal so richtig Bewusst, wie uns unsere liebe Familie und Freunde so viel Halt im Leben geben?

Und, war uns wirklich Bewusst, wie schön und Nährend eine Umarmung und auch ein Händedruck in unserem Leben ist?

War uns wirklich Bewusst, und da meine ich wirklich tief Bewusst, wie froh wir sein können in der Schweiz zu leben? Denn wenn ich jetzt gewisse Berichte über die Virussituation und deren Umgang in anderen Ländern lese, zerreisst es mir fast das Herz! Mein Gott, sind wir Glückspilze!

Das alles zu wissen gibt uns die Kraft, wirklich jetzt zu Hause zu bleiben, denn wir schaffen es nur gemeinsam, wenn alle am selben Stick ziehen.

Kommt, damit alles schneller vorüber ist! Dafür danke ich und unzählige Arbeitene euch, denn ich und sie haben im Moment kein Einkommen.

Von Herz zu Herz,

eure Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*