Etwas fürs Gemüt

Etwas fürs Gemüt

Ihr Lieben!

Auch wenn das Atelier im Moment geschlossen ist, habe ich gestern Nachmittag ein paar Kränze gebunden. Es tat einfach gut. Heute werde ich mich ein wenig an der Sonne im Garten beschäftigen. Ich habe diverse Gartenstecker getöpfert. Mein Ziel ist es, alle Pflanzen im Garten zu beschriften. In Kürze werdet ihr ein Bild erhalten.

Ja und ansonsten, es tut auch mal gut, so viel Zeit zu haben. Auch für Menschen da zu sein. Ein Beispiel ist mein Vater. ich hatte schon lange nicht mehr so viel Kontakt mit ihm, wie im Moment. Er lebt seit fünf Jahren allein da meine Mutter die Erde verlassen hat. Da ihm zur Zeit der soziale Kontakt fehlt, jeden Abend seinen Kaffee in seinem Lieblingsrestaurant zu trinken und die Zeitung zu lesen, telefonieren wie oft Miteinander, auch wenn es manchmal nur fünf Minuten sind. Ein offenes Ohr haben, Mitgefühl dem nächsten gegenüber. Sei es der Nachbar, die Eltern oder der Fremde auf dem Spaziergang.

Bleibt weiterhin Gesund!

Von Herz zu Herz, eure Denise

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*